Presse zu „Corona im Dialog“ am 21.8.2020